reflections

Sekunden vergehen wie Stunden

Heute will er mit mir am Abend reden... Aber jedesmal wenn sowas war... Stand ich danach allein da oder es ist wieder eine Katastrophe passiert... Ich habe Panik vor diesem Gespräch und jetzt hier allein zu sein macht die Sache nicht besser... Mir dreht sich der Magen um und dieses Bedürfnis danach meinem drang nach schmerzen nach zu geben wird von Minute zu Minute stärker... Kann ich diesem drück stand halten? In meinem Kopf gehen verschiedenste Gedanken Kreuz und quer hin und her.... Gedanken die ich versuche immer wieder zu unterdrücken aber die doch stärker sind als ich... Gedanken die mich innerlich fast zerreißen und diesen drang nur noch stärker werden lassen... Wie lange halte ich das noch aus?

12.10.15 15:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung