reflections

Chaos...

Mein Herz gebrochen, meine Augen haben ein tiefes grün angenommen und mein Gesicht ist gezeichnet von Tränen... An diesem Punkt war ich schon einmal nur damals habe ich angefangen mir selbst weh zu tun ... Um ehrlich zu sein dachte ich ich sei stärker geworden ... Hätte daraus gelernt bzw neue Techniken gefunden .... Aber dem ist nicht so ... Ich stehe wieder an diesem Punkt an dem der süße Schmerz das einzige ist was mich befriedigt... Das einzige was ich wohl gelernt habe ist es besser zu verstecken ... Aber ob das nun wirklich gut ist weiß ich nicht ... Wohl ehr nicht ... Doch was soll ich tun ? Ich kann niemandem davon erzählen ohne das derjenige sich wieder sorgen machen würde oder mir eine moralprädigt halten würde ... Der süße Schmerz er ist zurück nur diesmal ist keiner da der mir helfen könnt... helfen bevor es zu spät ist und ich wieder hineingezogen werde in dieses tiefe Loch... Ich verstehe nicht was gerade passiert ist und kann es nicht glauben... Aber es ist die Realität... Ich hab angst ... Bin tief verletzt und sehne mich nach diesem Schmerz

29.10.16 22:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung