reflections

trauer

ich hab seit tagen schon kaum was gegessen und nach dem was ich gestern erfahren habe habe ich kein bissen mehr runter bekommen. Ich weis das ich was essen müsste aber sobald ich das essen schon vor mir sehe wird mir wahnsinnig schlecht... Mir geht es wirklich so verdammd dreckig und ich bekomme immernoch keine antwort darauf warum ich das alles so durchmachen muss. Ich weis nicht was mit meinem Ex schiefläuft aber ich weis das ich ohne genau das zu wissen niemals die ganze geschichte abhacken kann. Wie auch... ?! ich hab tausende Fragen im kopf und bekomme auf keine von ihnen ne Antwort... Warum das ganze was kann so schlimm sein das er es mir nicht sagen kann? und was Rechtfertigt es das er will das ich ihn hasse? ... Ich kann so nicht leben und ich werde mir meine antworten holen egal auf welche art und weise... Nur dafür werde ich mir noch etwas Zeit lassen, würde ich es jetzt nämlich machen würde ich sein leben vor die wand fahren und das will ich ihm auch nicht antun. Ich bin ehrlich, ich würde ich gerne leiden sehen und ihm am liebsten selber auch weh tun - Aber so ein Mensch bin ich nicht und habe ich eigentlich auch nicht vor zu sein... wenn ihr wüsstet was mir für gedanken durch den Kopf gehen warum er das alles macht... würden mich wahrscheinlich manche von euch für verrückt erklären, aber das bin ich nicht. Ich mach mir teilweise sorgen um ihn weil er so anders geworden ist und auf der anderen seite würde ich ihm am liebsten die augen auskratzen... Ich will doch nur antworten auf meine Fragen- warum blockt er da so ab ? ich kann das so nicht mehr und ich will auch nicht mehr ...

3.3.15 16:38

Letzte Einträge: Der Unfall

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung