reflections

meine letzten zwei wochen...

Meine letzten zwei wochen waren sehr anstrengen und ich habe teilweise echt nicht mehr gewusst wo mir der kopf steht... es gab einiges was in der zeit in meinem leben passiert ist und nicht alles war so wie ich es mir vorgestellt habe... aber nun gut hier ist der bericht : Vor zwei wochen war alles schon sehr schwer weil ich nie wirklich wusste was los ist und das ist echt ein mieses gefühl... warten auf eine nachricht von dem den man liebt und das nicht weil er keine lust hat zu schreiben sondern weil es nicht anders geht. dann haben wir dafür eine andere lösung gefunden und so wurde es auch wieder etwas erträglicher mit der entfernung.... Meine Eltern haben auch wieder einen riesen krach ausgelöst... Der grund dafür ist die neue Freundin von meinem Vater... meine mum is seitdem total am durchdrehen und ich hab keine ahnung wo das noch hin führen soll mit ihr... Ich verstehe ja das es weh tut einen menschen zu verliehren aber es ist auch kein weltuntergang und nach einer bestimmten zeit sollte man sich dann auch wieder etwas beruhigen und im griff haben müsse... aber davon ist sie noch weit entfernt und ich hoffe nur das es nicht noch schlimmer wird... und sie sich aus der beziehung meines Vaters raus hält... ich habe sie auch schon kennen gelernt und sie ist echt ne liebe... Sie hat auch noch einen kleinen sohn und der ist echt aktiv... aber so auch nen lieber. So werde ich wohl schneller eine große schwester als ich es je erwartet hätte... aber gut warum auch nicht... es gab dann noch ein paar sehr schöne erlebnise und ich bin sehr froh das ich das erleben durfte... ich habe jeden moment davon sehr genossen und es hat mir auch sehr geholfen aus dem stress raus zu kommen :*

1.6.15 18:55

Letzte Einträge: Der Unfall

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung